Inspiration Travel

Chicago, ich komme – Ausbruch aus dem Alltagstrott

Flieger Chicago

 

 

BEGINNT HEUTE MEIN NEUES LEBEN?

 

Da sitz ich nun – im Flieger nach Chicago. Meine Schwester und ihr Mann haben mich mitten in der Nacht zum Flughafen gebracht und wir haben uns ganz schnell verabschiedet. Ich kann mein Glück noch gar nicht richtig fassen, weil ich vorher gar keine Zeit für Bauchkribbeln hatte.

3 Monate USA

Ganz allein

Ohne Kinder

Kerstin pur

Ein Traum wird wahr

Einige haben mich für meinen Mut bewundert, einige haben mich bestärkt und mich vorangetrieben und einige haben mit dem Kopf geschüttelt und sich gefragt „Wie kann sie nur …. und dann noch die Kinder allein lassen …“

 

ICH HABE TOLLE KINDER

 

Das Interessante an der ganzen Sache ist, dass es gerade meine Kinder waren, die gesagt haben „Los, geh Mama. Das war immer dein Traum, erfülle ihn dir. Denk jetzt mal an dich! Wir kommen schon klar.“ Und je mehr ich darüber nachdachte, umso eher kam ich zu dem Entschluss, dass es doch eine Bereicherung für alle ist. Wer hat denn schon eine Mama, die tatsächlich an sich denkt und sich einen Traum erfüllt. Und dank Internet, Skype, WhatsApp etc. kann man den Kontakt halten, so lange und so oft man möchte.

Ich habe die Zeit davor oft und lange an mir gearbeitet. Habe in der Stille gesessen und mein Herz befragt. Denn das ist einfach die elementare Frage:

Was sagt mir mein Herz? 

Gehe ich nach dem, was mein Verstand mir die ganze Zeit predigt, lebe ich in der Angst. Aber wenn ich mir wirklich jeden Tag die Zeit nehme, in die Stille gehe und dann mein Herz befrage, dann kommt ein ganz leises zartes Stimmchen und erzählt mir was. Und wenn  ich dann darüber nachdenke, dann kribbelt es in meinem Bauch.

Mittlerweile weiß ich, dass das ein Indikator für den richtigen Weg ist. Natürlich fängt der Verstand dann an zu wettern, was das denn für eine verrückte Idee ist, wie man das  realisieren soll und vor allem, wie man das bezahlen soll und, und und …

 

UND WER SOLL DAS BEZAHLEN?

 

Ich habe für diesen Traum mein Klavier verkauft, hab all mein Erspartes zusammengelegt und mich bei meinem Cousin, der in Chicago lebt, als Haushälterin beworben. Da er oft unterwegs ist, ist er froh über jemanden, der sich um Haus und Garten kümmert, die Wäsche macht und ihn bekocht, wenn er dann mal da ist. Dafür kann ich dort umsonst wohnen. Eine Win-Win-Situation.

Ich habe in der letzten Zeit festgestellt, dass es mir nicht möglich ist, langfristig zu planen, da es dann doch wieder anders kommt. Und ich habe mir eine zweite wichtige Frage gestellt:

Was bereue ich, wenn ich demnächst sterbe?

Oder was bereue ich, wenn ich irgendwann rückblickend auf mein Leben schaue.

Jetzt ergab sich für mich einfach die ideale Gelegenheit: ich musste sowieso umziehen, ich bin beruflich nicht gebunden, ich bin in keiner Beziehung und ich hatte das OK meiner Kinder. Und natürlich auch das OK ihres Vaters, bei dem sie solange leben. Also hab ich meine Möbel bei meiner Mutter untergestellt, meinen Wohnsitz dort angemeldet (oje, in meinem Alter wieder bei der Mutter wohnen) und einen Flug gebucht.

WAS KOMMT DANACH?

 

Was danach kommt, weiß ich nicht. Da vertraue ich dem Universum, das wird mich schon nicht hängen lassen. Ich habe zwar einen groben Plan, aber wie ich das im Detail anstellen werde, weiß ich noch nicht. Darüber mache ich mir konkrete Gedanken, wenn ich wieder in Deutschland bin.

Deswegen frage ich dich heute:

Hörst du auf dein Herz?

Nimmst du dir jeden Tag ein bisschen Zeit nur für dich?

Es ist so wichtig, auf die innere Stimme zu hören. Auf dein Herz, das leise Stimmchen, was so oft vom lauten Verstand übertönt wird.

Doch wie mache ich das? Wie kann ich die eine von der anderen unterscheiden? Zugegeben, das fällt mir manchmal immer noch schwer. Aber wenn du meine 5 Schritte zur inneren Ruhe beherzigst, dann wird es immer leichter. Versprochen!

Ich drücke dich,
deine Kerstin

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.